Am Sonntag stand für mich dieses Jahr mal was ganz anderes auf dem Programm. Als Saisoneinstieg sollte es dieses Jahr nicht mit dem Fahrrad starten, sondern zu Fuß.

Denn zum ersten mal startete ich beim Thalheimer Crossduathlon. Aus reiner Vernunft heraus hab ich aber statt der Einzelaktion die Staffel gewählt. So reiste ich ca. 9:00 Uhr zusammen mit meiner Staffelpartner Kevin Förster, der sich um die 20km Rad kümmerte in Thalheim an. Das Wetter war perfekt zum Laufen. Kaum Wind, nicht allzu warm.

Lauf10 Uhr ging es dann auf die ersten 6 Kilometer Lauf. Da ich eigentlich eher ungern renne, wollte ich die Strecke schnell hinter mich bringen. Nach ca. 1 km konnte ich auf Andre aufschließen, der die große Strecke (6km Fuß, 20km Rad, 3km Fuß) alleine bewältigte. RESPEKT!

Nach der ersten Runde ging mir dann aber schon die Puste aus. Ist halt nicht meine Sportart und so musste ich dann erst einmal ein paar Meter gehen um wieder Luft zu schnappen. 

Kevin konnte dann die 20km Rad zum Glück in einem zügigeren Tempo bewältigen als ich. Leider musste ich dann auch noch mal eine Runde drehen, die aber mit den letzten Kraftreserven noch zu überstanden ging.

Am Ende stand für uns beide Platz 1 in der AK Junioren und für Andre ebenfalls Platz 1 in der AK M40

Siegerehrung JuniorenSiegerehrung Männer

Gelungener Saisonstart auf jeden Fall, auch wenn jetzt noch (3 Tage danach) die Beine Muskelkater haben.


 

Noch ein paar Zeilen von Uwe

Mit neuer Bekleidung und neuem Elan ging es am 27. April für Andre und Marcus zur Eröffnung der Rennsaison 2015 nach
Thalheim. Dabei ging Andre als Einzelstarter ins Rennen, d.h. 6 km Rennen/20 km Rad/3 km Rennen. Und es hatte sich am Schluss gelohnt - 1. in seiner Altersklasse.

Weiter so, Andre!

Marcus Schmid war mit seinem Freund Kevin angereist. Beide nahmen am Staffelwettbewerb teil und standen zum Schluss ebenfalls in Ihrer AK ganz oben - Glückwunsch!

 


Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0
Deine Kommentare erfordern die Moderation durch den Administrator
Nutzungsbedingungen.
Nach oben
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com