Auswertung im Ziel

Am 2. Mai lud der SV Aufbau Altenburg mittlerweile zum 10. Marathon für Mountainbikes in die Nähe von Ronneburg ein. Das Wetter passte und so wollten Gerald, Markus Schmid und Markus Möckel und Uwe den schnellen Rundkurs auf der 27 km Runde zweimal in Angriff nehmen. 

loebichau-2015 Bild03loebichau-2015 Bild01

12.15 Uhr war Start und von Anfang an ging es scharf zur Sache. Von den 90 Startern über 54 km nahmen von Anfang an die "Drei von der Tankstelle" des STEIN-Bike Teams aus Chemnitz, das Zepter in die Hand und behielten es bis zum Schluss. Unser Daniel Kletzin, der diese Jahr für dieses Team fährt, wurde sehr guter 2. - Glückwunsch!

Gerald und Uwe konnten sich in eine Verfolgergruppe integrieren, so dass in beiden Runden mit ständigen Führungswechseln das Tempo hoch gehalten werden konnte. Am Ende waren es mit einer Zeit von 1:57 Std. nur 14 Min. Rückstand auf den Erstplatzierten und ein sehr guter 30. und 31. Platz in der Gesamtwertung. 

loebichau-2015 Bild04

Unsere beiden "Markus'e" mussten dem hohen Anfangstempo Tribut zollen und vielen somit ins Mittelfeld zurück. Mit einer Zeit von 2:05 und 2:08 Std belegte Schmidi den 46. und Möck den 52. Platz.
Alles in allem ein tolles Rennen mit hohem Tempo, keinen Ausfällen in unseren Reihen und einem schönen Beitrag im MDR- Sport im Osten am 3.5.2015. Die Ausrichter (und Teilnehmer)des Rennens hatten sich dies verdient.

loebichau-2015 Bild02

Sport frei!

 


Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0
Deine Kommentare erfordern die Moderation durch den Administrator
Nutzungsbedingungen.
Nach oben
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com